Kazini

Collaboration without borders.

Projektbeschreibung

Kazini bedeutet “Arbeit” auf Suaheli. Außerdem wird damit ein Projekt beschrieben, welches die Vision hat, dass jeder Mensch auf der Welt die Möglichkeit und Zugang zu Arbeit bekommt und eine entsprechende Entlohnung erfährt, damit langfristig Hunger und Armut bekämpft werden können. Kazini hilft dabei, dass Arbeitsleistung gemessen werden kann, Arbeitsprozesse flüssig ablaufen und dabei Arbeitsleistung ein entsprechender monetärer Gegenwert zugewiesen wird, nachdem die Arbeit verrichtet wurde. Das Valorization-Protokoll wertet Arbeitsleistung, die unter gewöhnlichen Umständen nicht bezahlt wird, wie bspw. Hausarbeit oder sogar das Stillen von Säuglingen, und entlohnt diese entsprechend.

Mit diesem System können Ungerechtigkeit des aktuellen Wirtschaftssystems vorgebeugt und Ungleichgewicht ausgeglichen werden. Mit Auswirkungen wie z. B. Umweltverschmutzung, die durch Fehlverteilung von Ressourcen entstehen, kann somit präventiv umgegangen werden. Ebenso kann bisher unbezahlte Arbeit wie das Sammeln von Feuerholz bewertet und entlohnt werden. Diese Arbeit wird häufig von Frauen erledigt, weshalb das Valorization-Protokoll die Gleichberechtigung, vor allem in Entwicklungsländern, unterstützt.

Betrachtet man Kazini wirtschaftlich, so lässt sich sagen, dass damit das Prinzipal-Agenten-Problem gelöst werden kann. In einfachen Worten unterstützt die Kazini Technologie Informationen zu sammeln und “richtig” aufzubereiten. Basierend auf diesen Informationen werden Entscheidungen getroffen, Rohmaterialien eingespart, effizienter gearbeitet, Fehlinvestitionen vorgebeugt und Korruption vorgebeugt.

Entwicklungsprozess

Um das Kazini Projekt umzusetzen gilt es eine mobile DApp zu entwickeln. Diese Entwicklung zählt zu unseren Aufgaben. Das Team von Kazini entwickelt die entsprechenden Smart Contracts.

Die App besitzt eine integrierte Software Bibliothek, die es ermöglicht sich durch den Scan eines Ausweisdokuments wie bspw. ein Reisepass zu authentifizieren. Es ist nicht zwingend nötig, dass der Endnutzer die Technologie, die hinter der App steckt versteht, da Blockchain Technologie als Mittel zum Zweck eingesetzt wird.

Kazini wird basierend auf Ethereum Android entwickelt. Aufgrund der modular aufgebauten Architektur, kann schnell die Authentifizierungsbibliothek integriert werden.

Für die Bereitstellung des ersten Prototypen haben wir eine private Blockchain für Kazini aufgesetzt, damit die von ihnen entwickelten Smart Contracts darauf getestet werden können und zudem den “Do-It-Token” darauf deployed.


Für weitere Informationen über das Kazini Projekt besuchen Sie die Projektseite auf GitHub.